Weihnachten war und ist für uns eine ganz besondere Zeit. Sie ist – durch die Weihnachts- und Adventmärkte an denen wir teilnehmen (Stephansplatz, Schloss Hof & Schloss Grafenegg) nicht nur sehr arbeitsintensiv, sondern auch die wohl romantischste und emotionalste Zeit des Jahres.

Mit Weihnachten verbinden wir den Duft frischgebackener Kekse, flackernde Kerzen am selbstgeflochtenen und dekorierten Adventkranz, kleine persönliche Geschenke im Adventkalender, die den Liebsten Freude bereiten, jährliche Familientreffen beim beliebten Buschenschank sowie das Aussuchen und Schmücken des Weihnachtsbaumes. Selbstverständlich stellt das gemeinsame Essen mit der Familie vom 24. bis 26. Dezember das Highlight der Weihnachtszeit dar.

Doch 2018 hat Weihnachten nochmals an Bedeutung, Glanz und Emotion gewonnen. Unser entzückender Engel hat überraschend einen Tag vorm letzten Weihnachtsmarktwochenende das Licht der Welt erblickt. Bereits am 24.12. durften wir das Krankenhaus verlassen und gemeinsam unser erstes Weihnachtsfest „feiern“. Somit ist Weihnachten für uns die schönste Zeit im Jahr.